Vorschule

In unserer Vorschule haben zukünftige Erstklässler die Möglichkeit die Schule, ihren Ablauf und andere Schüler schon vor der Einschulung kennenzulernen. Zusätzlich möchten wir die Kinder fördern, um ihnen einen leichten Start ins Schulleben zu ermöglichen.

Die Vorschule versteht sich als Helfer an der Seite der Eltern. Sie entlässt die Eltern nicht aus der Verantwortung, ihr Kind selbst auf die Schule vorzubereiten. Die Vorschule möchte Ideen und Impulse geben, wie man das Kind zu Hause fördern kann. Dies geschieht z.B. durch regelmäßige Hausaufgaben.

Wir erwarten, dass unsere zukünftigen Erstklässler die Vorschule besuchen.

Angebote und Förderung in der Vorschule

Das Vorschulprogramm verknüpft spielerische und schulische Elemente miteinander. Alle wichtigen Entwicklungsbereiche werden gefördert: Grob- und Feinmotorik, mathematische Vorläuferfertigkeiten, Sprache, Konzentration und Gruppenfähigkeit.
Die Kinder üben, wie man eine Mappe führt, sein Fach in Ordnung hält, die Hausaufgaben kennzeichnet und den Überblick über seine Materialien behält. Auf diese Kompetenzen können die Kinder im 1. Schuljahr zurückgreifen.
Die Vorschulkinder lernen unsere Bücherei, die Sporthalle und den Schulhof sowie deren jeweilige Funktion kennen und bewegen sich zunehmend sicher darin.
Kurz vor den Sommerferien tauchen die Vorschulkinder in Willkommensgruppen für einen Vormittag in den Unterricht einer 1. oder 2. Klasse ein. Dabei beobachten sie nicht nur, sondern sind Teil des Ganzen. Die älteren Kinder kümmern sich um die Jüngeren und geben ihnen Sicherheit.

Die Zeiten der Vorschule

Die Vorschule beginnt jeweils Ende Januar/Anfang Februar und endet zu den Sommerferien. Jedes Kind kommt einmal pro Woche für vier Unterrichtsstunden zur Vorschule (8:00 – 11:45). Für den Transport des Kindes zur Vorschule hin und zurück müssen die Eltern selbst sorgen.

Kosten

Zu Beginn der Vorschule wird ein Pauschalkostenbeitrag in Höhe von 160 Euro erhoben, der sämtliche Materialien beinhaltet.

Anmeldung

Die Anmeldeformulare für die Vorschule werden mit dem Zusagebrief verschickt.

Kontakt

Olga Janzen

Erzieherin

Olga Janzen

Erzieherin

Grundschule Senne

Standort Icon

Buschkampstraße 273

33659 Bielefeld

Unser Sekretariat erreichen Sie:

Standort Icon

Buschkampstraße 273

33659 Bielefeld

Uhr Icon Mo - Fr: 8:00 - 13:00 Uhr

Fax Icon 05209 9174-03