Vortrag von Michael Stahl:

Umgang mit Versagen, Schuld und Niederlagen

Montag, 26. September 2022, 19:30 Uhr

Michael Stahl hat in seinem Leben erfahren, was Armut, Verletzungen, Demütigungen vielerlei Art bedeuten… Heute weiß er, wie wichtig es ist, zu loben und Liebe auszusprechen, und welche Macht es auch hat, diese wichtigen Worte nicht auszusprechen.

Er hat gelernt, dass er Menschen nicht verändern kann, sondern dass er sie damit wegtreibt und noch mehr verletzt. Er hat erfahren, dass nur bedingungslose Liebe die Menschen ändert. Deshalb liegt es an uns selbst, an unserer eigenen Veränderung. Denn dann wird sich auch die Welt um uns herum ändern.

Armut, Verletzungen, Entwürdigungen, Katastrophen, Verluste und Einsamkeit haben Michael Stahl schwer zugesetzt, aber all dies hat ihn auch zu dem gemacht, der er heute ist und was er heute macht. Es gibt nur eines, was uns allen hilft voranzugehen: vergeben, sich auszusöhnen. All dies kann nur mit Liebe geschehen.

„Liebe ist mein Motor… Gott ist Liebe!“ – Michael Stahl

Keine Veranstaltung gefunden

Der Elternabend findet in der kleinen Turnhalle der weiterführenden Schule:

Detmolder Str. 284, 33605 Bielefeld