In den Wochen der “Corona-Ferien” haben alle Kinder zuhause fleißig gearbeitet – und einige haben sich sogar auf unsere zwei Challenges eingelassen! Vielen Dank an Sie, liebe Eltern, die so vieles getragen und möglich gemacht haben!

Die Kunst-Challenge stand unter dem Motto aus Jos 1,5: “Ich lasse dich nicht im Stich, nie wende ich mich von dir ab.” Das ist doch ein toller Satz, an dem sich nicht nur Josua festhalten konnte. Und der hatte echt eine Riesenherausforderung anzunehmen… Aber gilt das auch in Corona-Zeiten? Wie schön, dass uns die Bilder von den Kindern daran erinnern: Ja, Gott ist uns nahe, auch wenn wir es nicht immer sehen und spüren können.

Die Handstand-Challenge war natürlich ganz anders gelagert – sportlicher Ehrgeiz und Kreativität, gewürzt mit einer Prise Verrücktheit. Dass das einigen Kindern besonders gut lag, lässt sich in der Zusammenfassung leicht sehen. Manches ist sogar olympiareif, vermuten wir.

Die Bilder sind in zwei Filmen zusammengefasst – hier kann man sich die Kunst-Challenge bzw. Handstand-Challenge bis Mitte Juli anschauen.

Vielen Dank an alle Künstler und Sportler! Und an Frau Pieper, Frau Janzen, Frau Fründ und Herrn Boschmann für’s Ausdenken und Auswerten. Die Preise sind bestellt, Urkunden gedruckt – und ihr dürft euch schon mal auf die Preisverleihung freuen!

Das Team der GMS Steinhagen