Frühjahrsputz war wieder angesagt – diesmal im Sandkasten, an der Kletterspinne, im Biotop, im Abenteuerwald, auf der Fußballwiese und im “Dschungel”. Viele Helfer haben mit angepackt: Große und kleine, insgesamt gut 50.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen! Mit viel Muskelkraft, bei gutem Wetter, guter Laune und nettem Austausch wurden Kubikmeter Sand, Kies, Erde und Rindenmulch bewegt. Und ein leckeres Frühstück gab es noch dazu! Die Kinder freuen sich über die Bereiche des Schulgeländes, die jetzt in neuem Glanz erstrahlen.

Vielen Dank allen Helfern bei diesem Garteneinsatz in der Küche oder an den Eimern und Schaufeln!