Wie verhalte ich mich im Straßenverkehr und, vor allem, wie überquere ich eine Straße sicher?
Das sind wichtige Fragen, die es vor allem schon in der 1. Klasse zu klären gilt. Und es gab tatsächlich einige theoretische Dinge zu lernen. Aber auf dem Papier ist es ganz leicht und vor allem sind Fehler da ja auch nicht so tragisch. Deswegen haben wir uns auch ganz praktisch auf den Weg gemacht, um das Gelernte zu üben. Ganz ohne Fehler ging es nicht, aber das Beste ist, dass man aus den Fehlern lernen kann: geduldig auf eine grüne Ampel zu warten, nicht kopflos hinter der Lehrerin herzulaufen, sondern selbst auf den Verkehr zu achten und ruhig und gelassen die Straße genau gegenüber dem Zielort zu überqueren. Jeder musste persönlich ran und hat es am Ende mit Bravour geleistet.

Elli Kröker