Das heutige Geburtstagsgeschenk ist zweifelsohne der absolute Favorit der Senner GMS-Kinder:

Einen ganzen Tag lang Spiel und Spaß anstelle von Unterricht!

Über 200 Kinder genossen bei herrlichstem Sonnenschein das Bauen mit den Riesen-Steinen, das Kurvenrutschen vom extrahohen Turm, die Wasserspiele in und an der Ems, das Picknicken auf der großen Wiese sowie viele weitere Attraktionen, die der Gartenschaupark in Rietberg so zu bieten hat.

Am Anfang gab es einige Gemeinschaftsspiele mit allen Kindern an den Schwungtüchern.

Überall sah man fröhliche und gut gelaunte Kinder und Erwachsene.

Damit niemand Hunger leiden sollte, wurden die Kids mit vor Ort geschnittenem Obst und Gemüse durch die begleitenden Eltern versorgt.

Frau Hildebrandt ging als “coolste Sekretärin” in die Geschichte ein, als sie sämtliche Rutschen sowie viele andere Geräte ausprobierte.

Unser Geschäftsführer Herr Pieper ließ es sich nicht nehmen, das muntere Treiben von oben aus mit seiner Drohne zu fotografieren.

Wir danken der Firma Kleine, die uns die Busfahrten anlässlich des Schulgeburtstages geschenkt hat.

Nicht zuletzt sind wir Gott sehr dankbar für diesen wunderschönen besonderen Schultag.

Regina Schmidt

Hier einige visuelle Eindrücke von unserem Schulausflug: