Folgendes schrieben Schülerinnen und Schüler zum Ausflug zur Burg Ravensberg am Freitag, 26.05.2017:

Der Turm von der Burg hat mir sehr gut gefallen. Da oben war es schön warm und sonnig und ich mag Bräune. Besonders spannend und ein bisschen gruselig war die Führung im Brunnenhaus mt einem riesen Rad, das wir treten mussten um das Wasser hochziehen. Alex

Der hohe Turm in dem noch Fledermäuse leben hat mir sehr gefallen. Am interessantesten war aber der tiefe Brunnen, der noch voll Funktioniert. Etienne

In der Burg Ravensberg hat es mir sehr gut gefallen. Wir haben dort Pferde und ausgestopfte Tiere und Vögel gesehen. Besonders interessant waren im Turm die echten Fledermäuse. Das gemeinsame Mittagessen draußen auf der Burg hat sehr lecker geschmeckt. So einen tollen Ausflug würde ich gerne weiterempfehlen. Lina

Am besten hat mir das Mitmachtheater gefallen. Es war sehr witzig wie die OGS-Kindern ihre Rollen gespielt haben. Um das Wasser aus dem tiefen Brunnen zu holen, musste man ein großes Rad treten. Wir haben es zu zweit gemacht und es war doch sehr anstrengend. Der Ausflug hat sehr lange gedauert, wir sind erst am späten Nachmittag nachhause gekommen. Jana

Der große und tiefe Brunnen mit dem riesen Rad aus Holz ist noch voll funktionstüchtig. Wenn man das Rad tritt, so wird die Kette mit dem Eimer hochgezogen. Besonders toll fand ich, dass wir draußen gegessen haben. Leon T.