Unter diesem Motto läuft das aktuelle Projekt unserer OGS und die Kinder sind begeistert dabei. Inspiriert von dem Konzept der Rußheideschule in Bielefeld, begannen wir Ende Januar unsere OGS-Spiele näher unter die Lupe zu nehmen.

Die Kinder gestalteten Plakate mit Fotos beliebter Spiele und ordneten sie bestimmten Kategorien zu: Kreisspiele, Brettspiele, Geländespiele etc. Eigene Spiele durften bei unserem gemeinsamen Spielzeugtag mitgebracht werden. Zahlreich wurden sie zusammengetragen und mit viel Vergnügen ausprobiert. Eine regelmäßige Spielestunde wurde mit „Bravo“ und „Hurra“ begrüßt.

Außerdem hatten die Kinder die Gelegenheit künstlerisch aktiv zu werden, indem sie eigene Spielbretter in einem Bastelprojekt gestalten konnten.

Wir freuen uns auf weitere erlebnisreiche und spielerische Wochen in der OGS.

Lisa Hein