Forum_Logo

Hoffnung trotz AIDS & Armut
Die Geschichte der Hope-Schools in Südafrika

Mittwoch, 03. Juli 2019, 19:00 Uhr
Ort: Forum der GMS: Detmolder Str. 284

Die Veranstaltung wurde bewusst früher angesetzt, damit auch Schüler/innen daran teilnehmen können. Kommen Sie doch gerne gemeinsam mit Ihren Kindern!

Mit den Hope Schools verbindet uns als weiterführende Schulen der GMS eine wachsende Partnerschaft. In dieser Schule werden Kinder aus den Armenvierteln der Stadt East London in Südafrika unterrichtet, die von HIV und Aids betroffen sind. Viele haben ein oder beide Elternteile verloren oder sind sogar selber infiziert. In der Schule erfahren sie von Jesu Liebe und bekommen eine gute Schulbildung, zwei Haupt- und zwei Zwischenmahlzeiten und nicht zuletzt Geborgenheit und Zuwendung.
Wie ist diese Schule entstanden? Was haben wir in Ostwestfalen damit zu tun? Welche Perspektiven hat diese Schule und ihre Schülerinnen und Schüler? – Diese Fragen wird Martin Molter, durch den unser Kontakt zu dieser Schule vor etwa drei Jahren entstanden ist, beantworten.

Bisher haben Lehrergruppen der GMS die Schule besucht und Kontakte geknüpft, Schülerinnen und Schüler einiger Klassen haben Briefe geschrieben und erhalten. Zu Ostern war in diesem Jahr sogar erstmalig eine Gruppe von sechs Schülerinnen und drei Lehrern zu einem Einsatz an den Hope Schools. Zudem haben im letzten Jahr zwei unserer Abiturienten einen freiwilligen sozialen Dienst an den Hope Schools absolviert. Außer Berichten zu diesen Aktionen werden wir mit Alan Staples, einem der Gründer der Hope-Schools, die Frage diskutieren, welchen Wert und welche Bedeutung eine Schulpartnerschaft dieser Art für beide Seiten haben kann.

Ältere Forums-Vorträge (zum Nachhören):

Vortrag über das Recht zum Leben von Angelika Doose:
Das Wunder des Lebens

Mittwoch, 13. März 2019, 19:30 Uhr
Ort: Forum der GMS: Detmolder Str. 284

Angelika Doose
Vortrag und Austausch mit Dr. med. Ute Horn:
Was Teenager bewegt und Eltern wissen sollten…
Im Gespräch bleiben über Freundschaft, Liebe und Sexualität

Dienstag, 20. März 2018, 19:30 Uhr
Ort: Forum der GMS: Detmolder Str. 284

Ute Horn

Vortrag von Johannes Gerloff:
Jerusalem
– umkämpft, ersehnt, erwählt

Mittwoch, 28. Februar 2018, 19:30 Uhr
Ort: Forum der GMS: Detmolder Str. 284

Vortrag von Michael Stahl:
Was wirklich stark macht
Wertschätzung gegen Gewalt und Mobbing

Donnerstag, 8. Februar 2018, 19:30
Ort: Forum der GMS: Detmolder Str. 284

Michael Stahl
IJM-Konzertvortrag mit Mishka Mackova & Daniel Rentschler
Moderne Sklaverei & Menschenhandel
… (k)ein Thema für Christen!?

Dienstag, 12. Dezember 2017, 19:30 – 21:00 Uhr
Ort: Forum der GMS: Detmolder Str. 284

Und vorne hilft der liebe Gott
Fußball-Roadmovie-Vorführung und Kabarett von David Kadel

Donnerstag, 9. Februar 2017, 19:30 Uhr
Ort: Turnhalle der Grundschule: Detmolder Str. 284

www.davidkadel.de

David Kadel
Lieber Arm ab als arm dran!
Mit Grenzen gemeinsam leben und lernen
Vortrag und Austausch

Dienstag, 19. April 2016, 19:30 Uhr
Referent: Rainer Schmidt
Ort: Forum der Gesamtschule/Gymnmasium: Detmolder Str. 284

Audiodatei auf Nachfrage im Sekretariat der Gesamtschule: gesamtschule@gms-net.de

Rainer Schmidt
Was Teenager bewegt und Eltern wissen sollten …
Im Gespräch bleiben über Freundschaft, Liebe und Sexualität
Vortrag und Austausch

Dienstag, 1. März 2016, 19:30 Uhr
Referentin: Dr. med. Ute Horn
Ort: Forum der Gesamtschule/Gymnmasium: Detmolder Str. 284

Ute Horn